„Die wichtigste Stunde ist immer die gegenwärtige und der wichtigste Mensch ist immer der, der dir gerade gegenübersteht. (Meister Eckhart)

 

       

 

 hones kontakt

 

Mein Leitgedanke:

Jeder Mensch ist ausgestattet mit seinem ganz individuellen Potential,

gelingt es, dieses achtsam in die persönliche Aufmerksamkeit zu rücken

und mit Wertschätzung zu betrachten,

dann wird dadurch ein  Prozess der Entfaltung

und Ressourcen-Erweiterung in Gang gesetzt“. 

 

Meine Grundaufgaben sehe ich darin:

1) Menschen in sensiblen Lebensphasen und -Übergängen zu unterstützen.

2) Ansprechpartnerin zu sein um herausfordernde Hürden zu meistern und erfolgreich zu überwinden.

3) Menschen dabei zu begleiten, ihr Potential zu erkennen und zu entfalten.

4) Die Fähigkeit  zur Achtsamkeit zu stärken und damit das Erreichen von Zielen,

    insbesondere im achtsamen Umgang mit persönlichen Ressourcen und Kräften, zu fördern.

 

Mein fachlicher Schwerpunkt:

1) Umgang mit zwischenmenschlichen Herausforderungen.

2) Persönlichkeitsentwicklung und Ressourcennutzung.

3) Minderung des Stressempfindens und -Erlebens.

4) Stärkung der Selbst-Steuerungs-Fähigkeit (Stärkung des Gefühls

   und der Möglichkeit selber zu gestalten).

5) Achtsamkeit fördern, bewusst lenken und konstruktiv einsetzen.

 

 

 

 

 

 

 

 Ausbildung und Zusatzqualifikation:

  • Studium an den Pädagogischen Hochschulen Linz und Salzburg
  • Akademielehrgang Gehirn gerechtes Lernen (Pädagogische Hochschule Linz)
  • Fachausbildung Dipl. Lebens- und Sozialberatung (FAB–Organos)
  • Zusatzausbildung Ehe- und Familienberatung (FAB-Organos)
  • Weiterbildung im Bereich Hypno-systemisches Coaching, Organisationsberatung und Persönlichkeitsentwicklung (nach Dr. Gunther Schmidt)
  • Arbeiten im interkulturellen Kontext (FAB- Organos)
  • Berufseinstiegscoach (FAB- Organs)
  • Konfliktpsychologie und wertschätzende Kommunikation (FAB-Organos)
  • Krisenkompetenz und Trauma-Arbeit (FAB- Organos)
    Outdoor-Pädagogik (FAB- Organos)

 

Berufliche Eckpunkte:

  • 1999-2008: Anstellung im schulpädagogischen Bereich.
    2003-2004: Betriebspastoral - Schwerpunkte Frauen in der Pflege und Frauen im Handel.
  • Seit 2008: selbständig als psychologische Beraterin, Coach und Seminarleiterin in freier Praxis
  • Coaching, Supervision und Training im Bereich Jugend Aus- und Weiterbildung
    Training und Seminartätigkeit für diverse Institute und Vereine
  • Coaching und Seminar im Kontext Betriebe und Firmen
  • Vortragstätigkeit

 

 

 

     
   
   
     
     
     
     
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.